FANDOM


ZDF_neo
Zdfneo

Grafik fehlt

Entertain ja
Vodafone ja
Astra ja
KDG ja
Unitymedia NRW/HE ja
Unitymedia BW ja

Am 1.11.2009 ist der Zielgruppenkanal ZDFneo mit einem neuen Programmkonzept an den Start gegangen. Der neue digitale ZDF-Kanal bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus lebensnahen Factual Entertainment-Formaten, Servicesendungen, faszinierenden Dokumentationen, unterhaltsamen Musiksendungen, Spielfilmen, internationalen Kaufserien und originellen Comedys. Damit präsentiert sich der Sender als attraktive öffentlich-rechtliche Alternative für die jüngeren Zuschauer.[1]

HDTV-Einführung

Zum 1. Mai 2012 ist die Verbreitung des Senders in HDTV angekündigt[2][3].

Einspeisung bei Telekom Entertain

Einspeisung bei Entertain
Kanalnummer 090
Video SD 16:9
Audio Spur1 Deutsch Stereo
Teletext ja
Multicast-Adresse rtp://@239.35.10.27:10000
On Demand bei Entertain keine Inhalte
Interaktiv bei Entertain keine Applikation
Zuführung unbekannt
DRM Signalschutz frei
DRM Aufzeichnung frei
DRM Time Shift frei
Schnelles Umschalten ja

Die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten sind aktuell nicht mit On-Demand-Inhalte im TV-Archiv vertreten.

Einspeisung bei Vodafone TV

Einspeisung bei Vodafone TV
Kanalnummer ?
Video  ?
Audio Spur1  ?
Audio Spur2  ?
Teletext  ?
DVB-Untertitel  ?
Multicast-Adresse rtp://@232.0.1.42:10420
On Demand bei Vodafone keine Inhalte
Interaktiv bei Vodafone keine Applikation
DRM Signalschutz frei
DRM Aufzeichnung frei
DRM Time Shift frei
Schnelles Umschalten nein

Es stehen keine On-Demand-Inhalte zur Verfügung.

Einspeisung bei Kabel BW

Der Sender wird als Bestandteil des Digital TV Free-Pakets bei Kabel BW auf Kanal S29 eingespeist.

Einzelnachweise

  1. Beschreibung von http://www.vodafone.de/tv/zdfneo.20.0.html
  2. http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=63162
  3. http://www.rapidtvnews.com/index.php/rtvn-deutsch/nachrichten/ard-digitalkanaele-ab-2014-in-hdtv.html