FANDOM


Nickelodeon HD/Nicknight HD
Logo nickelodeon hd.png

Grafik fehlt

Entertain ja, Pay-Paket
Vodafone ja, Basis-Paket
Astra ja, Pay-Paket
KDG Ja, Pay-Paket
Unitymedia NRW/HE Ja, Pay-Paket
Unitymedia BW Ja, Pay-Paket
KabelKiosk ja, Pay-Paket
Primacom nein
EWE Tel nein

Profil des SendersBearbeiten

Einspeisung bei Telekom EntertainBearbeiten

Einspeisung bei Entertain
Kanalnummer 411
Video HD 1080i
Audio Spur1 Deutsch Stereo
Teletext nein
On Demand bei Entertain keine Inhalte
Interaktiv bei Entertain keine Applikation
Zuführung Direkt
DRM Signalschutz Microsoft DRM
DRM Aufzeichnung frei
DRM Time Shift frei
Schnelles Umschalten ja

Der Sender wurde am 16. Mai 2011 zusammen mit MTV HD und VIVA HD in das Portfolio von Entertain aufgenommen[1][2]. Seit dem 1. März 2012 ist es Bestandteil von HD Start. Es stehen keine On-Demand-Inhalte im TV-Archiv oder als Videoload Channel zur Verfügung. Seit dem 25. November 2014 ist Nickelodeon HD auch Kabel Deutschland verfügbar.

Ab dem 1. Oktober 2014 ist Nickelodeon wieder 24 Stunden am Tag zusehen. Das Tagesprogramm (6:00–21:00 Uhr) richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren. Das Abendprogramm (21:00–6:00 Uhr) soll sich, im Gegensatz zu den Konkurrenten Super RTLund Disney Channel, an Jugendliche bzw. junge Erwachsene richten, wird somit von Stunde zur Stunde älter und in Zukunft den Namen Nicknight tragen. Comedy Central (17:00–6:00 Uhr) teilt sich ab dann den Sendeplatz mit VIVA (6:00–17:00 Uhr).

Einspeisung bei Vodafone TVBearbeiten

Einspeisung bei Vodafone TV
Kanalnummer ?
Video  ?
Audio Spur1  ?
Audio Spur2  ?
Teletext  ?
DVB-Untertitel  ?
Multicast-Adresse udp://232.0.2.163:10000
On Demand bei Vodafone keine Inhalte
Interaktiv bei Vodafone keine Applikation
DRM Signalschutz codiert?
DRM Aufzeichnung frei
DRM Time Shift frei
Schnelles Umschalten nein

Der Sender wurde im August 2011 auch bei Vodafone TV aufgeschaltet[3][4]. Es stehen keine On-Demand-Inhalte zur Verfügung.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.rapidtvnews.com/index.php/rtvn-deutsch/nachrichten/mtv-networks-baut-hd-angebot-aus.html
  2. http://grinch.itg-em.de/entertain/2011/05/neue-hd-kanale-im-mai/
  3. http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=64480
  4. http://www.onlinekosten.de/news/artikel/44738/0/Vodafone-TV-Vier-neue-TV-Sender-von-MTV-networks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki