FANDOM


Grafik fehlt
MTV Live HD
Entertain nein
Vodafone nein
Astra ja, Pay-Paket
KDG nein
Unitymedia NRW/HE ja, Pay-Paket
Unitymedia BW ja, Pay-Paket
KabelKiosk nein
Primacom nein

Profil des SendersBearbeiten

MTV Live HD fokussiert sich seit der Einführung weiterer HD-Kanäle aus der Viacom-Gruppe auf die Übertragung von Live-Konzerten. Der Sender erhielt am 1. Juli 2011 daher diesen neuen Namen und wurde zuvor als MTVN HD ausgestrahlt[1].

Ehemalige Einspeisung bei Telekom EntertainBearbeiten

MTV Live HD war vom 1. März 2012 bis zum 15. Mai 2014 Bestandteil des HD Start-Paketes.[2]

Einspeisungen in BreitbandkabelnetzenBearbeiten

MTV Live HD wird seit dem 5. Oktober 2010 bei UnityMedia eingespeist[3].

Einspeisung bei Kabel BWBearbeiten

Der Sender wird als Bestandteil der Pakete Mein TV HD und Mein TV Clever HD auf Kanal S41 eingespeist.

Verbreitung über AstraBearbeiten

MTV Live HD wird dem 4. April 2012 von Sky Deutschland im Rahmen des Sky Welt-Paketes für Satellitenhaushalte in Deutschland und Österreich vermarktet und ersetzt dort VH1 Classic.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://grinch.itg-em.de/entertain/2011/07/senderveranderungen-im-juli-2/
  2. http://grinch.itg-em.de/entertain/2014/05/senderveraenderungen-im-mai-teil-3/
  3. http://www.unitymedia-news.de/
  4. http://de.rapidtvnews.com/themen/pay-tv/19985-mtv-live-hd-startet-bei-sky

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki